close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (Monday, Wednesday, Tuesday) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (Monday, Wednesday, Thursday) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Neues Veranstaltungsformat "Wege in die Werbung"

Überall ist man umgeben von Werbung. Produkte wollen verkauft werden, Unternehmen sich und ihre Dienstleistungen präsentieren. Dafür braucht es Kommunikation und Werbung. Doch wie entsteht diese? Was macht eigentlich ein Texter, ein Gestalter für visuelles Marketing, ein Art Director und wie wird man Kontakter oder Mediaplaner?
Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und die IHK Frankfurt am...

Read more

Überall ist man umgeben von Werbung. Produkte wollen verkauft werden, Unternehmen sich und ihre Dienstleistungen präsentieren. Dafür braucht es Kommunikation und Werbung. Doch wie entsteht diese? Was macht eigentlich ein Texter, ein Gestalter für visuelles Marketing, ein Art Director und wie wird man Kontakter oder Mediaplaner?

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und die IHK Frankfurt am Main sowie die Agenturen Atelier Markgraph, M.A.D. Kommunikation, Mindshare Germany, Spark44, Peter Schmidt Group aus der Werbewirtschaft in Frankfurt laden gemeinsam mit dem Museum für Kommunikation ein, die Arbeitsfelder und Karrierechancen in der Werbe- und Medienbranche in Frankfurt zu entdecken.

Bei verschiedenen Agenturbesuchen stellen Frankfurter Kreative ihren Weg in die Werbe- und Kommunikationsbranche vor und erlauben einen Blick hinter die Kulissen. Die Veranstaltungen richten sich insbesondere an Schüler ab der 10. Klasse, Studierende und alle, die sich für einen Beruf in der Werbebranche interessieren. Alle Teilnehmer erhalten ein Ticket für die Ausstellung „Werbekampagnen, die Geschichte machten“ im Museum für Kommunikation.

Im ersten Termin der Reihe am 19.05.2016 stellt sich die Agentur „Atelier Markgraph“ vor. Atelier Markgraph gestaltet Räume, die kommunizieren und zur Kommunikation anstiften. Das Frankfurter Gestaltungsbüro entwickelt Designprozesse für die Produkt- und Markenkommunikation im analogen wie im digitalen Raum. Kommunikation im Raum ist eine sich schnell weiterentwickelnde Disziplin der Marken-, Produkt- und Themenkommunikation. Architektur, digitale Medien, bewegtes Bild, visuelle Kommunikation, Exponate wirken dramaturgisch abgestimmt zusammen und vermitteln intensive, memorable Erlebnisse.

Termine:

19. Mai 2016   
Atelier Markgraph

02. Juni 2016   
M.A.D. Kommunikation

07. Juni 2016
Mindshare Germany

14. Juni 2016
Spark44 23. Juni 2016
Peter Schmidt Group

Alle Informationen gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up