close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (Monday, Wednesday, Tuesday) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (Monday, Wednesday, Thursday) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Filmbüro Hessen: Neuer Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung des Film- und Kinobüro Hesse e.V. am 10. November 2014 wurde nach zwei Jahren turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Neben den bisherigen Mitgliedern des Vorstands, Klaus-Peter Roth und Daniel Zuta, wurden Stefan Huber, Johanna Süß und Holger Ziegler neu in den Vorstand gewählt.
Klaus-Peter Roth, Kinoleiter des Filmforum in Frankfurt-Höchst, und Daniel Zuta,...

Read more

Auf der Mitgliederversammlung des Film- und Kinobüro Hesse e.V. am 10. November 2014 wurde nach zwei Jahren turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Neben den bisherigen Mitgliedern des Vorstands, Klaus-Peter Roth und Daniel Zuta, wurden Stefan Huber, Johanna Süß und Holger Ziegler neu in den Vorstand gewählt.

Klaus-Peter Roth, Kinoleiter des Filmforum in Frankfurt-Höchst, und Daniel Zuta, Filmproduzent und vor kurzem mit dem Hamburger Produzentenpreis ausgezeichnet für den Film WELCOME TO KASASTAN, sind nun schon seit mehreren Jahren in die Arbeit des Vorstands eingebunden und besonders aktiv im Rahmen der Diskussionen zur anstehenden Umstrukturierung der Hessischen Filmförderung. Engagiert und interessiert zeigten sich Stefan Huber, selbstständiger Filmschaffender von Liberation Movies, Johanna Süß, stellvertretende Filmfestivalleiterin des Lichter Filmfest Frankfurt International und Holger Ziegler, Kinoleiter des Filmtheater Valentin in Frankfurt-Höchst.

Ausgeschieden sind nach langjähriger Vorstandstätigkeit Frank Stephan Limbach, Geschäftsführer der Hessischen Kulturellen Filmförderung (HFF), Uschi Madeisky, Filmemacherin von tomult und töchter und Ariane Mayer, ebenfalls Filmemacherin. Der Verein dankt ihnen für ihre besonders aktive Mitarbeit, hofft weiterhin auf aktive Teilnahme innerhalb des Vereins und wünscht ihnen alles Gute!

Die für Anfang 2016 geplante neue Filmförderungs-GmbH und die damit verbundenen Möglichkeiten für die Film- und Kinoschaffenden sowie die künftige Rolle des Film- und Kinobüro Hessen waren das zentrale Thema der MV und werden natürlich auch den neuen Vorstand beschäftigen. 

Alle Informationen zum Film- und Kinobüro Hessen gibt es auf der Website.


Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up