close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Projekt

Workshop Wortregie

Interesse schaffen, vom ersten Satz an. Stimmung erzeugen, die gefangen nimmt. Spannung aufbauen, um den Hörer bis zum Schluss mitzunehmen.
Wie schafft man es, einen derart komplexen schöpferischen Prozess, der sich ausschließlich über das Ohr vermittelt, in die Wege zu leiten und gekonnt zu steuern? Wie läuft die Arbeit im Produktionsteam ab?
Die Lehrveranstaltung vermittelt in Theorie...

Mehr erfahren

Interesse schaffen, vom ersten Satz an. Stimmung erzeugen, die gefangen nimmt. Spannung aufbauen, um den Hörer bis zum Schluss mitzunehmen.

Wie schafft man es, einen derart komplexen schöpferischen Prozess, der sich ausschließlich über das Ohr vermittelt, in die Wege zu leiten und gekonnt zu steuern? Wie läuft die Arbeit im Produktionsteam ab?

Die Lehrveranstaltung vermittelt in Theorie und Praxis einen Einstieg in die professionellen Produktionsweisen des Künstlerischen Worts. Anhand der Produktion eines Hörbuchs bzw. Hörspiels werden die Abläufe in Redaktion und Studio simuliert. Das Ergebnis ist als Sendung im Hörspielprogramm des Hessischen Rundfunks vorgesehen. 

Orte der Lehrveranstaltung

  • Mediencampus Dieburg der Hochschule Darmstadt
  • Studios im Hessischen Rundfunk/Frankfurt (HR)

Teilnehmende:

Studierende der Hochschule Darmstadt, dem Institut für Angewandte Theaterwissenschaft der Justus-Liebig-Uni Gießen, der Hochschule für Gestaltung Offenbach und der Kunsthochschule Kassel.

Einführungsveranstaltung: 26.3.2010
Abschlusspräsentation: 9.7.2010

Dozenten: Prof. Sabine Breitsameter (Foto)
& Marlene Breuer M.A.
Die Lehrveranstaltung bringt 7 ECTS

Mehr Informationen und weitere Termine können dem angehängten PDF entnommen werden.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up