close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (Monday, Wednesday, Tuesday) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (Monday, Wednesday, Thursday) – schimmer(at)hfmakademie.de

  • All
  • Public
  • Students
  • Year: 2018 All 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009
  • Month: June All January February March April May June July August September October November December
  • News

    Film, Competition

    Call for Entries: RTL Fiction-Pitch 2018

    RTL setzt wieder verstärkt auf eigenproduzierte Fiction. Der Sender beschäftigt sich stetig mit der Suche nach den Themen, die ihn in seiner politischen wie gesellschaftlichen Gegenwart bewegen.
    Die Macher fragen sich, welche Sehnsüchte daraus entstehen und welche Entwicklungen und Trends sich abzeichnen. Sie suchen die Themen, mit denen sie ihr vorrangig weibliches Publikum begeistern können....

    Read more

    RTL setzt wieder verstärkt auf eigenproduzierte Fiction. Der Sender beschäftigt sich stetig mit der Suche nach den Themen, die ihn in seiner politischen wie gesellschaftlichen Gegenwart bewegen.

    Die Macher fragen sich, welche Sehnsüchte daraus entstehen und welche Entwicklungen und Trends sich abzeichnen. Sie suchen die Themen, mit denen sie ihr vorrangig weibliches Publikum begeistern können. Für welche Art von Unterhaltung liebt sie ihr Publikum, und was würde ihr bisheriges Programm sinnvoll ergänzen?

    Vor diesem Hintergrund sollen Interessierte dafür gewonnen werden, ihre Marktkenntnis, ihre Liebe zur deutschen Fiction und Ihre Kreativität mit RTL gemeinsam in die Entwicklung innovativer Familienformate für RTL zu investieren.

    Alle Informationen zur Ausschreibung gibt es im angehängten PDF und auf der Website. Die Deadline zur Teilnahme endet am 30.07.2018.

    Film, Competition

    Call for Entries: 51. Deutscher Wirtschaftsfilmpreis

    Filme sind ein hervorragendes Medium, um zu zeigen, wie spannend wirtschaftliche Vorgänge sind. Mit unserem Wirtschaftsfilmpreis wollen wir das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge befördern und darüber hinaus zur Filmförderung in Deutschland beitragen.
    Der Deutsche Wirtschaftsfilmpreis 2018 wurde konzeptionell verändert und wird für herausragende filmische Darstellungen in den...

    Read more

    Filme sind ein hervorragendes Medium, um zu zeigen, wie spannend wirtschaftliche Vorgänge sind. Mit unserem Wirtschaftsfilmpreis wollen wir das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge befördern und darüber hinaus zur Filmförderung in Deutschland beitragen.

    Der Deutsche Wirtschaftsfilmpreis 2018 wurde konzeptionell verändert und wird für herausragende filmische Darstellungen in den folgenden fünf Kategorien vergeben:

    1. Wirtschaft gut erklärt
    2. Wirtschaft gut präsentiert
    3. Filme innovativ produziert
    4. Nachwuchspreis
    5. Jurypreis (jährlich optional)

    Die besten Nachwuchsfilme werden mit Geldpreisen in Höhe von insgesamt 20.000 Euro ausgezeichnet.

    Die Preisverleihung wird im Rahmen einer festlichen Gala im Herbst 2018 in Berlin stattfinden.

    Anmeldeschluss ist der 29. Juli 2018. Die kostenlose Anmeldung für den Wettbewerb erfolgt online.

    Alle Informationen gibt es auf der Website.

    Film, Competition

    Call for Entries: Kreativworkshop - Rock The Eurovote 2019

    Das Projekt ROCK THE EUROVOTE 2019 besteht aus einer Reihe von Kurzfilmen über Europa, in denen die junge Generation aufgefordert wird, an den Europawahlen 2019 teilzunehmen. Die Szenarien sollten starke Ideen für die Entwicklung Europas in Form von Dialogen zwischen Europäern aus verschiedenen Ländern präsentieren.
    Der Verein "Europäer ohne Grenzen" („Européens sans Frontières“ ESF) und das...

    Read more

    Das Projekt ROCK THE EUROVOTE 2019 besteht aus einer Reihe von Kurzfilmen über Europa, in denen die junge Generation aufgefordert wird, an den Europawahlen 2019 teilzunehmen. Die Szenarien sollten starke Ideen für die Entwicklung Europas in Form von Dialogen zwischen Europäern aus verschiedenen Ländern präsentieren.

    Der Verein "Europäer ohne Grenzen" („Européens sans Frontières“ ESF) und das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) organisieren einen zweitägigen Schreibworkshop vom 27. bis 28.09.2018, der ein Dutzend junger Talente zwischen 18 und 30 Jahren aus beiden Ländern zusammenbringen will: junge Drehbuchautoren, Filmschaffende und Studierende aus anderen an Europa interessierten Bereichen.

    Die Teilnehmenden können mit einem DFJW-Stipendium in Höhe von 200 € pro Person für diejenigen rechnen, deren Drehbücher zur Verfilmung ausgewählt werden. Jeder Teilnehmende erhält außerdem einen Mobilitätszuschuss, der einen Teil der Reise- und Aufenthaltskosten deckt. Die Namen der Beteiligten werden im Abspann der Filme genannt und sie können vom Urheberrecht profitieren, wenn die Filme auf Fernsehsendern in Frankreich oder Deutschland ausgestrahlt werden. Die Ausstrahlung auf France TV-Sendern und France 24 ist bereits garantiert.

    Bewerbung bis spätestens zum 7. September 2018

    Alle Informationen zum Workshop und der Bewerbung gibt es im angehängten PDF.

    Downloads