close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (Monday, Wednesday, Tuesday) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (Monday, Wednesday, Thursday) – schimmer(at)hfmakademie.de

  • All
  • Public
  • Students
  • Year: 2015 All 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009
  • Month: August All January February March April May June July August September October November December
  • News

    Film, Competition

    Call for Entries: 62. Kurzfilmtage

    Die 62. Kurzfilmtage finden vom 5. bis 10. Mai 2016 statt, einreichen kann man schon jetzt!
    Es können Arbeiten aller Genres und Formate eingereicht werden, die eine Länge von 45 Minuten (im Internationalen Wettbewerb: 35 Minuten) nicht überschreiten. Für deutsche und internationale Einreichungen gilt, dass ihr Produktionsdatum nach dem 1. Januar 2015 liegen muss. Bitte beachten Sie, dass die...

    Read more

    Die 62. Kurzfilmtage finden vom 5. bis 10. Mai 2016 statt, einreichen kann man schon jetzt!

    Es können Arbeiten aller Genres und Formate eingereicht werden, die eine Länge von 45 Minuten (im Internationalen Wettbewerb: 35 Minuten) nicht überschreiten. Für deutsche und internationale Einreichungen gilt, dass ihr Produktionsdatum nach dem 1. Januar 2015 liegen muss. Bitte beachten Sie, dass die Arbeiten im Internationalen Wettbewerb deutsche Festivalpremieren sein müssen. Das ausführliche Reglement mit weiteren Informationen können Sie hier einsehen.

    Deutsche Einreichungen müssen bis zum 15. Februar 2016 in Oberhausen eingegangen sein. Für internationale Einreichungen gilt der 1. Februar 2016 (in beiden Fällen gilt das Eingangsdatum). Eine Verlängerung ist in beiden Fällen nicht möglich. Einreichgebühren werden nicht erhoben.

    Alle eingereichten Arbeiten sind automatisch Bestandteil der Video Library des Festivals und können dort von Einkäufern, Kuratoren, Vertretern anderer Festivals und anderen Fachbesuchern gesichtet werden.

    Alle Informationen gibt es auf der Website.

    Event, Competition

    ADC Design Experience

    Der ADC veranstaltet am 24. September zum zweiten Mal die ADC Design Experience – dieses Mal in Stuttgart.
    ARNO Retail Design Award
    "Stell Dir vor, es geht für Dich und deine Idee direkt auf die Bühne vor das Fachpublikum der ADC Design Experience und anschließend zum Kunden, den Du für die Umsetzung Deiner Idee begeistern kannst!

    Der ADC und ARNO GmbH laden Dich ein, mit einem neuen Konzept...

    Read more

    Der ADC veranstaltet am 24. September zum zweiten Mal die ADC Design Experience – dieses Mal in Stuttgart.


    Studierende aus dem hFMA-Netzwerk erhalten ab 20 Personen das Ticket zum ADC Design Experience für 29 Euro, ab 10 Personen für 39 Euro. Regulär kosten die Tickets 249 Euro (ermäßigt 49 Euro).

    ARNO Retail Design Award

    "Stell Dir vor, es geht für Dich und deine Idee direkt auf die Bühne vor das Fachpublikum der ADC Design Experience und anschließend zum Kunden, den Du für die Umsetzung Deiner Idee begeistern kannst!

    Der ADC und ARNO GmbH laden Dich ein, mit einem neuen Konzept die Kosmetikbranche aufzurollen und Deine Idee bei der ADC Design Experience vorzustellen.

    Konkret suchen wir:
    Junioren mit maximal 3 Jahren Berufserfahrung aus den Bereichen Digitalisierung / Storedesign / Technologie / Multi-Channel. Du wirst allein oder mit einem von Dir zusammengestellten Team aus bis zu drei Personen ein Briefing mit folgender Aufgabenstellung erhalten:

    Retail Design eines Monobrandstores der Zukunft für die Kosmetikbranche im Kontext der Digitalisierung


    Für die Konzeption erhältst Du mehrere Wochen Zeit. Ein ADC-Pate wird während dieser Zeit ansprechbar sein, um Dich im Erarbeiten Deiner Idee zu coachen. Am 24. September laden wir Dich nach Stuttgart zur ADC Design Experience ein, wo Du ganztägig spannende Vorträge verfolgen kannst und auf dem Podium Deine Ergebnisse vorstellst. Du präsentierst Deinen Entwurf vor Fachpublikum und einer Jury von ARNO GmbH und einem ADC Mitglied. Der beste Entwurf gewinnt den ARNO Retail Design Award und der Gewinner bekommt zusätzlich die Chance, sein Projekt im Hause ARNO vor interessierten Kunden und Fachpublikum zu präsentieren. On top gibt es für den Gewinner/das Gewinnerteam Festivalpässe für das ADC Festival 2016.

    Wir verschicken das Briefing mit weiteren Details Anfang September. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wenn Du motiviert bist am Pitch teilzunehmen, melde Dich bitte mit Deinen Kontaktdaten bis zum 26. August bei franziska.nuernberger@adc.de"

    Im Anhang finden Du noch einmal die Informationen zum Award sowie einen Flyer als PDF zum Download.

    Downloads