close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (Monday, Wednesday, Tuesday) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (Monday, Wednesday, Thursday) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Film, Competition

Call for Entries: Die Seriale 2016 - 2. IndieSerienFestival Giessen

Nach dem erfolgreichen Start im letztem Jahr, gehtDeutschlands erstes Festival für unabhängige Serien in diezweite Runde!
Am 3. und 4 Juni 2016 findet die zweite Ausgabe von DieSeriale - 2. IndieSerienFestival Gießen statt. Beidiesem Festival speziell für Independent-Serien werden an zweiTagen Serien unterschiedlichster Genres auf der großen Leinwand im Kinogezeigt, begleitet von einem...

Read more

Nach dem erfolgreichen Start im letztem Jahr, geht Deutschlands erstes Festival für unabhängige Serien in die zweite Runde!

Am 3. und 4 Juni 2016 findet die zweite Ausgabe von Die Seriale - 2. IndieSerienFestival Gießen statt. Bei diesem Festival speziell für Independent-Serien werden an zwei Tagen Serien unterschiedlichster Genres auf der großen Leinwand im Kino gezeigt, begleitet von einem anspruchsvollen Rahmenprogramm - während sich in Gießen die Independent-Serienbranche trifft.

Bis zum 31. März 2016 sind Serienmacher eingeladen, ihre Produktionen einzureichen. Die Beste Serie gewinnt den mit 2.000 € dotierten Preis der Fachjury. Der Preis wird erneut von der Internetplattform Netfall gesponsert, die sich auf Independent-Filme und Serien spezialisiert hat. Großen Wert legt das Festival auf den Innovationsgehalt und Ideenreichtum der Serien. Akzeptiert werden alle unabhängig produzierten Serien - als ganze Staffel oder als Pilotfilm. Lauflänge, Genre und Folgenanzahl sind frei. Angenommen werden können auch Serien, an denen ein Sender oder eine Hochschule beteiligt waren, insofern die Filmemacher unabhängig bei der Gestaltung ihrer Ideen waren. Ziel des Festivals ist es, die vielfältige Serienlandschaft auch außerhalb des kommerziellen Fernsehens sichtbar zu machen und die Filmemacher miteinander zu vernetzen.

Ins Leben gerufen wurde Die Seriale vor einem Jahr durch die beiden Filme- und Serienmacher Dennis Albrecht („Filmstadt“) und Csongor Dobrotka („Number of Silence“). Das Programm läuft im Kinocenter Gießen, das als Veranstaltungspartner beim Festival mitwirkt.

Veranstalter des Festivals sind DOBAGO FILM (Gießen) und Dennis Albrecht Film (Hamburg) in Kooperation mit dem Kulturamt der Universitätsstadt Gießen.

Unterstützt wird das Festival durch Lichtacker Mediendesign, die hessische Film- und Medienakademie (hFMA), das Hotel & Restaurant Heyligenstaedt und die Medienagentur DMP. Das Independent-Seriennetzwerk UnsereSerien und das Webfest Berlin sind Partner des Festivals.

Serien können über FilmFreeway eingereicht werden: https://filmfreeway.com/festival/DieSeriale

Weitere Infos und komplettes Reglement: http://www.die-seriale.de


Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up