close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer@hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Clara Podlesnigg (ab 1.7.2019) (montags und dienstags) – podlesnigg@hfmakademie.de
Klaus Schüller (montags und donnerstags) – schueller@hfmakademie.de
Mariana Schneider (dienstags und mittwochs) – info@hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (donnerstags) – dobrotka@hfmakademie.de

News

Film, Wettbewerb

Call for Entries: FIRST MOVIE PLUS

FIRST MOVIE PLUS ist ein Förderprogramm für junge Autorinnen und Autoren, Regisseurinnen und Regisseure, Produzentinnen und Produzenten. Es unterstützt sie bei der Entwicklung ihrer ersten oder zweiten programmfüllenden Projekte. FIRST MOVIE PLUS ist eine Initiative des Bayerischen Filmzentrums in München.

Bis zum 28.02.2019 können sich Nachwuchstalente mit neuen Ideen für Spielfilme und...

Mehr erfahren

FIRST MOVIE PLUS ist ein Förderprogramm für junge Autorinnen und Autoren, Regisseurinnen und Regisseure, Produzentinnen und Produzenten. Es unterstützt sie bei der Entwicklung ihrer ersten oder zweiten programmfüllenden Projekte. FIRST MOVIE PLUS ist eine Initiative des Bayerischen Filmzentrums in München.

Bis zum 28.02.2019 können sich Nachwuchstalente mit neuen Ideen für Spielfilme und Serien bewerben.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Drehbuch / Regie / Produktion oder ausreichend berufliche Erfahrung als AutorIn oder JournalistIn und Affinität zum Film.

Geboten werden::

  • Intensive dramaturgische Beratung und Scriptconsulting
  • Unterstützung bei der Suche nach Autoren, Produzenten, Sendern, Verleihern
  • Unterstützung bei der Herstellung von Kontakten zu Redakteuren und Dramaturgen
  • Hilfe beim Zusammenstellen von „Packages“: Regie, Besetzung usw.
  • Exklusives Pitching-Event während des Münchner Filmfests 2019
  • Beratung bei Förderanträgen und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Themenbezogene Workshops und Seminare im Bayerischen Filmzentrum

Die Teilnahme an FIRST MOVIE PLUS ist kostenfrei – nur im Falle einer Realisierung fällt eine Gebühr an. Alle Rechte am Projekt verbleiben uneingeschränkt bei den Teilnehmern.

Alle Informationen gibt es auf der Website.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up