close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Klaus Schüller (montags und donnerstags) – schueller(at)hfmakademie.de
Sarah Schadt (montags und dienstags) – schadt(at)hfmakademie.de
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de

News

Film, Wettbewerb

Call for Entries: Empfang der Filmhochschulen 2021

2021 wird der 14. Empfang der Filmhochschulen stattfinden, wenngleich auf etwas andere Art und bereits im Januar!

Wieder haben filmschaffende Studierende der sieben teilnehmenden Hochschulen und aus dem hFMA-Netzwerk – den Hochschulen in Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden – die Möglichkeit, ihre Projekte der Branche vorzustellen. 
In mehreren Programmblöcken sollen wieder Arbeiten...

Mehr erfahren

2021 wird der 14. Empfang der Filmhochschulen stattfinden, wenngleich auf etwas andere Art und bereits im Januar!

Wieder haben filmschaffende Studierende der sieben teilnehmenden Hochschulen und aus dem hFMA-Netzwerk – den Hochschulen in Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden – die Möglichkeit, ihre Projekte der Branche vorzustellen. 

In mehreren Programmblöcken sollen wieder Arbeiten aus den Bereichen Animation, Dokumentarfilm, Spielfilm und Serie gepitcht und gescreent werden. Zu den Gästen werden – wie in den vergangenen Jahren –  Fernsehredakteure, Produzenten, Regisseure, Verleiher, Filmförderinstitutionen, Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie der nationalen Presse zählen.  

Wer beim 14. Empfang der Filmhochschulen pitchen will, reicht sein Projekt bis zum 23. November 2020, 18 Uhr ein (Deadline!)

Weitere Informationen zur Teilnahme gibt es im angehängten PDF und auf der Website. Fragen bitte per Mail an einreichung@vddfs.de

Die Vorauswahl der Pitchings wird in diesem Jahr von Studierenden der teilnehmenden Hochschulen getroffen. Studierende aus dem hFMA-Netzwerk, die Interesse haben, Pitchings vorab zu sichten und zu bewerten, haben die Möglichkeit sich mit einer kurzen Info zu Ihrer Hochschule, ihrem Studiengang und ein bis zwei Sätzen zu Ihrer Motivation bei Julia Franke julia.franke@vddfs.de, Leiterin des Empfangs der Filmhochschulen, zu bewerben.

Der Empfang der Filmhochschulen versteht sich selbst mit seiner ganztägigen Veranstaltung als Netzwerk-Hub zwischen Studierenden und Industry Professionals. Die Veranstalter wollen auch 2021 den Teilnehmenden und Gästen die Chance bieten, sich in einer ungezwungenen Atmosphäre intensiv über Ideen auszutauschen und gemeinsame Projekte zu planen und zu initiieren. Details dazu folgen in den nächsten Wochen. 

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up