close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Film, Wettbewerb

Call for Applications: JETS auf der Berlinale 2022

Die JETS-Initiative bringt talentierte Produzent*innen & Regisseur*innen für deren Debüt-, zweiten und dritten Spielfilm mit deutschen, österreichischen, kanadischen, irischen, südafrikanischen, norwegischen, britischen und amerikanischen Produzent*innen, Sales Agents, Finanzierungs- und Verleihfirmen zusammen.

Die qualifizierten Teams werden zu einer Pitching-Session für eine...

Mehr erfahren

Die JETS-Initiative bringt talentierte Produzent*innen & Regisseur*innen für deren Debüt-, zweiten und dritten Spielfilm mit deutschen, österreichischen, kanadischen, irischen, südafrikanischen, norwegischen, britischen und amerikanischen Produzent*innen, Sales Agents, Finanzierungs- und Verleihfirmen zusammen.

Die qualifizierten Teams werden zu einer Pitching-Session für eine Zweiländer-Koproduktion auf den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2022 eingeladen. 

Noch bis zum 10. Dezember 2021 sind Bewerbungen für JETS auf der Berlinale 2022 möglich.

Veranstaltungsdatum: 15. Februar 2020 | 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Alle weiteren Informationen und Details zur Bewerbung gibt es auf der Website. Das Projekt wird u.a. unterstützt von der hessischen Film und Medien GmbH.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up