close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags bis donnerstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

Kurzfilmprogramm MENSCH UND MASCHINE

Im Rahmen der TAGE DER INDUSTRIEKULTUR RHEIN-MAIN
zeigt die hFMA zwei Kurzfilmprogramme zum Thema MENSCH UND MASCHINE (Programm zum Download untenstehend)

- auf dem „Milchsackgelände“ in Frankfurt/Main
Sa, 14.08. 16.00 – 17.00 / 18.00 – 19.00 Uhr
Die ehemalige Druckfarbenfabrik Dr. Carl Milchsack beherbergt das Theater Landungsbrücken, das Tanzhaus West, den Salon Babylon und diverse ...

Mehr erfahren

Im Rahmen der TAGE DER INDUSTRIEKULTUR RHEIN-MAIN

zeigt die hFMA zwei Kurzfilmprogramme zum Thema MENSCH UND MASCHINE (Programm zum Download untenstehend)

- auf dem „Milchsackgelände“ in Frankfurt/Main

Sa, 14.08. 16.00 – 17.00 / 18.00 – 19.00 Uhr

Die ehemalige Druckfarbenfabrik Dr. Carl Milchsack beherbergt das Theater Landungsbrücken, das Tanzhaus West, den Salon Babylon und diverse Ateliers. Der Rundgang mit Peter Peters von der Erbengemeinschaft Dr. Milchsack führt durch die ehemaligen Fabrikhallen und einige der Ateliers.


- im Wasserwerk Hattersheim

Wasserwerkschaussee, Hattersheim
Sa und So, 14.-15.08.
jeweils von 11.00 – 17.00 Uhr

An einem Wochenende haben Sie die Gelegenheit das historische, für Besucher
sonst nicht zugängliche Wasserwerk mit seiner beeindruckenden Dampfmaschine, den technischen Anlagen und der ansprechenden Architektur zu besichtigen. Auf den geführten Rundgängen erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Wasserversorgung.

Anmeldung für die geführten Rundgänge am Veranstaltungstag an der Wasserbar.

Treffpunkt: Wasserwerk Hattersheim, nächste Parkmöglichkeit Rosarium oder Bahnhof Hattersheim / RMV: S1 bis Bahnhof Hattersheim, von dort 2,4 km Fußweg entlang der Wasserwerkchaussee oder mit dem roten Opel Blitz zum Wasserwerk, Fahrplan am Bahnhof Hattersheim (Max. 7 Pers./Fahrt).


veranstaltet in Kooperation mit dem Film- und Kinobüro Hessen

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up