close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

Das Kurzfilmprogramm zum Museumsuferfest

Das Kurzfilmprogramm in Kooperation mit dem Deutschen Filmmuseum Frankfurt vereint Filme aus den im hFMA-Netzwerk aktiven, filmschaffenden Hochschulen in Offenbach, Darmstadt, Kassel und Wiesbaden.

Gezeigt wird das einstündige Kurzfilmprogramm an zwei Tagen des Museumsuferfestes, im Rahmen der Ausstellung 'Film und Games'.

Fürs Programm ausgewählt wurden Abschluss- und Semsterarbeiten, die...

Mehr erfahren

Das Kurzfilmprogramm in Kooperation mit dem Deutschen Filmmuseum Frankfurt vereint Filme aus den im hFMA-Netzwerk aktiven, filmschaffenden Hochschulen in Offenbach, Darmstadt, Kassel und Wiesbaden.

Gezeigt wird das einstündige Kurzfilmprogramm an zwei Tagen des Museumsuferfestes, im Rahmen der Ausstellung 'Film und Games'.

Fürs Programm ausgewählt wurden Abschluss- und Semsterarbeiten, die ästhetisch oder thematisch eine Verbindung zu Videospielen aufweisen. Schein und Sein vermischen sich, Figuren durchlaufen - ähnlich der Level-Struktur in Games - verschiedene Entwicklungsstadien.

Vorstellungen sind am:

Freitag, 28.08.2015 um 22:30 Uhr
Samstag, 29.08.2015 um 18:00 Uhr

im Kino des Deutschen Filmmuseums Frankfurt, Schaumainkai 41 / 60596 Frankfurt.
Eintritt 7 € / ermässigt 5€
mit Museumsuferbutton 4€

Einige Filmemacher und Filmemacherinnen werden am Samstag bei der Vorstellung persönlich anwesend sein und zu Gesprächen zur Verfügung stehen.


Das Kurzfilmprogramm enthält

aus der Hochschule für Gestaltung Offenbach:

  • Marivanna von Olga Petrova
  • n gschichtn von Eva Becker

aus der Kunsthochschule Kassel:

  • From Dad to Son von Nils Knoblich, Florian Maubach
  • Happy Life von Xin Sun, Yun Li
  • Minecraftolia von Leonard Bahro, Jasper Meiners

aus der Hochschule Darmstadt:

  • The Augmented von Simon Prager, Martin Köhler, Julian Oberbeck,

aus der Hochschule RheinMain, Wiesbaden:

  • Heimweh von Laetitia Taubner
  • Lost Cubert von Felix Fischer, Carolin Schramm, Jakob Schmidt


Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up