close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 66 77 96 909

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer@hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Katharina Schmidt (montags und dienstags) - schmidt@hfmakademie.de

Ilka Brosch (dienstags und mittwochs - brosch@hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (donnerstags) - dobrotka@hfmakademie.de
Klaus Schüller (donnerstags und freitags) - info@hfmakademie.de

News

Wettbewerb

Call for Entries: EVO-Startwerk

Das EVO-Startwerk geht live: Starthilfe für Unternehmensgründer bietet ab sofort die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) auf ihrem Betriebsgelände. Dafür wurde die Plattform „EVO Startwerk“ ins Leben gerufen, über die Geschäftsmodelle von der Idee bis zur Marktreife entwickelt werden sollen. „

Das Angebot umfasst auch die gesamte IT-Infrastruktur sowie Zugang zu Besprechungs- und...

Mehr erfahren

Das EVO-Startwerk geht live: Starthilfe für Unternehmensgründer bietet ab sofort die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) auf ihrem Betriebsgelände. Dafür wurde die Plattform „EVO Startwerk“ ins Leben gerufen, über die Geschäftsmodelle von der Idee bis zur Marktreife entwickelt werden sollen. „

Das Angebot umfasst auch die gesamte IT-Infrastruktur sowie Zugang zu Besprechungs- und Konferenzräumen, der EVO-Kantine und den EVO-Fuhrpark. Zudem unterstützen Fachleute der EVO die Nachwuchsunternehmer in Form eines Coachings oder Mentorships – zum Beispiel bei Fragen der Finanzierung, der Strategieentwicklung oder des Marketings. Nicht zuletzt verfügt EVO-Startwerk über ein breites Netzwerk an Partnern und Förderern, von dem die teilnehmenden Startups profitieren können.

Die Startwerk-Leistungen vergibt die EVO erstmals am 5. September 2017 bei einem „Pitch Day“ auf ihrem Campus. Gesucht werden vor allem technologienahe und skalierbare Ideen und Geschäftsmodelle mit Bezug zur Energiewirtschaft, Mobilität, Entsorgung, Smart City und IT. Der Reifegrad kann zwischen Initialidee und erprobtem Geschäftsmodell liegen, Einzelgründer oder Teams sind willkommen.

Alle Informationen gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up